· 

Rückmeldungen zum Gesundheitswochenende

"Liebes Therapie-Kleeblatt,
ich habe Euch im Sommer bei einem Biodanza-Wochenende kennengelernt und erfahren, dass Ihr „Naturheilkunde-Therapeuten“ seid. Ihr habt mir von Euren Kenntnissen und Therapieansätzen bis hin zu bewährten Methoden aus der Naturheilkunde in der Theorie erzählt, was mich sehr interessiert und neugierig gemacht hat. Seit meinem Burnout 2010, der mit wenig Erfolg einer Heilung  zwei Jahre lang schulmedizinisch behandelt wurde, habe ich mich viel mit der Naturheilkunde und der damit einhergehenden TCM (traditionelle chinesische Medizin) beschäftigt.
Diese neu eingeschlagenen Therapien haben mir sehr geholfen und mich sehr überzeugt!
Dann traf ich in diesem Sommer auf Euch und war sehr erstaunt, dass es weitere Methoden gibt, von denen ich noch nie etwas gehört oder gelesen habe. Ich wollte mehr darüber erfahren und sie praktisch erleben und hatte somit die Idee, Eure Therapien irgendwann einmal selber erfahren und auf mich wirken lassen zu wollen. Werde ich spüren und fühlen?
Und dann, ich hätte es nicht so schnell für möglich gehalten, machtet Ihr mir den Vorschlag, ein „Kompaktpaket“ an einem Wochenende auszuprobieren. Ihr wusstet, dass Eure verschiedenen Therapien ineinander greifen können und auf diese Weise ein heilsamer Prozess entstehen kann.
Eine tolle Entscheidung dieses Zusammenschlusses, Ihr seid ein tolles Team!

Dieses vereinbarte Gesundheitswochenende hat nun letztens stattgefunden:
Ich bin mit meiner Freundin nach Papenburg gereist und wir haben mit einer weiteren Freundin von Euch ein wunderschönes und für mich sehr wertvolles Wochenende verbracht. Es entstand eine sehr einfühlsame Gemeinschaft, in der ich mich sehr wohl, angenommen und vor allem geborgen gefühlt habe. Wir wurden so vertraut miteinander, obwohl wir uns vorher nur kaum oder gar nicht kannten. Die Therapien haben wir jeweils mit eine von Euch einzeln durchgeführt, aber sonst haben wir uns zum gemeinsamen Essen, zum gemeinsamen Austausch und zum gemeinsamen Yoga zusammen gefunden.
Alles hat so gut getan und war wunderschön!
Ich habe Eure Therapien schätzen gelernt, Eure Zuwendung genossen und vor allem das Gefühl gehabt, ich durfte ein ganzes Wochenende „Ich selbst“ sein. Ich habe mich gezeigt, ohne be- oder sogar verurteilt zu werden. Ich habe mich fallen gelassen und wurde so liebevoll aufgefangen.
Vielen lieben Dank für dieses tolle Wochenende!"


"Ich kam am Samstag mental,  emotional und körperlich sehr erschöpft an, spürte, wie mein Kopf noch auf Hochtouren arbeitete und hatte große Sehnsucht nach Geborgenheit, Trost und zur Ruhe kommen. Dazu verhalf mir Grit mit ihrer überaus liebevollen, fürsorglichen Shiatsu-Behandlung, während derer sie auf der Grundlage ihrer großen Erfahrung meinen Körper heilsam sanft, „genau richtig“, berührte und bewegte. Am Sonntag half mir Maria äußerst liebevoll und mich annehmend, so wie ich gerade war,  mittels einer systemischen Aufstellung kognitiv wie emotional besser zu verstehen, welche unterschiedlichen emotionalen und gedanklichen Anteile in mir wirken und wie ich sie in größeren Frieden miteinander bringen bzw. „umschreiben“ kann, damit  sie als zusammenarbeitendes Gesamtpaket möglichst fruchtbar in mir wirken können. Die professionellen Behandlungen wurden abgerundet durch wohltuende Wellness-Elemente wie Fußbäder, leichtes Yoga und leckeres Essen. Das Ganze fand in schöner Gemeinschaft statt."